1 Suit Spider Solitaire

Spider Solitaire hat etwas, das auf der ganzen Welt so verlockend und attraktiv ist. Um dieses Spiel zu meistern, muss man ein gewisses Maß an Problemlösungsfähigkeiten besitzen. Dieses Spiel ist perfekt für alle, die nicht gerne hart denken. Es ist ein entspannendes und unterhaltsames Spiel, das Menschen jeden Alters genießen können.

WIE SPIELT man SPIDER SOLITAIRE
In diesem Spiel werden insgesamt 104 Karten verwendet, die auf zwei Decks mit 52 Karten verteilt sind. Zu Beginn des Spiels werden 54 Karten in jede Spalte des Tableaus verteilt: 6 Karten in die ersten vier Spalten und fünf Karten in die restlichen Spalten. Während des Spiels erscheint nur die oberste Karte (ganz unten auf dem Bildschirm) von jedem Stapel offen (sichtbar), während die übrigen verdeckt (unsichtbar) sind. Es gibt noch 50 Karten, die in den Vorrat gelegt werden müssen.
Um ein Spiel zu gewinnen, muss der Spieler unter anderem dafür sorgen, dass alle 44 verdeckten Karten auf dem Tableau umgedreht (sichtbar) werden. Wenn alle darüber liegenden Karten entfernt werden, wird die Karte automatisch umgedreht (oder aufgedeckt). Nachdem die Karte ins Spiel gebracht wurde, kann man sie beliebig verschieben.
Tableau erlaubt das Verschieben einer Gruppe von einer oder mehreren aufeinanderfolgenden Karten auf einmal. Um Karten zu verschieben, müssen sie alle dieselbe Farbe haben und sollten im Rang von oben nach unten absteigen. Sobald ein kompletter Farbdurchlauf von König bis Ass abgeschlossen ist, wird er automatisch im Fundamentbereich gespeichert.
Eine leere oder unbesetzte Spalte enthält keine Karten. Sie können in jeder leeren Spalte gemäß den Spielregeln eine gleichfarbige Karte ablegen.
Sie können dies tun, indem Sie die unterste Karte von einer Bank auf eine andere verschieben oder sie in eine leere Spalte legen. Die Zielkarte muss nicht unbedingt die gleiche Farbe haben wie die höchste Karte, die verschoben wird, aber es sollte die Karte sein, die der höchsten Karte, die verschoben wird, im Rang am nächsten ist.
Sind alle Karten im Tableau nach Belieben verschoben worden, muss der Spieler die ganz rechts im Stapel liegende Karte anklicken.
Während der Vorrat durch die Suiten wandert und neue Deals eingeleitet werden, wird dieser Prozess fortgesetzt, bis keine Stapel mehr im Vorrat sind. Hat der Spieler zu diesem Zeitpunkt alle Karten umgedreht und vom Tableau entfernt, gewinnt er.
Bubble Shooter Alle Spiele - Kontakt - Datenschutz-Bestimmungen